Sie befinden sich hier:

Eidersperrwerk, Wesselburenerkoog

Die Eider schlängelt sich 188 Kilometer quer durch Schleswig-Holstein und mündet am Eidersperrwerk in die Nordsee. Das Sperrwerk in Wesselburenerkoog ist eines der größten Küstenschutzbauwerke Europas und hat auf Touristen und Einheimische stets eine große Anziehungskraft.

  • Eiderdamm
  • Eidersperrwerkcollage
  • Eiderwerk
  • Eidersperrwerk Brücke

Das imposante Eidersperrwerk, auch Eiderabdämmung genannt, ist eines der größten Küstenschutz-Bauten Europas und hat seit über 40 Jahre eine starke Anziehungskraft. Es gewährleistet den Schiffsverkehr zwischen Eider und Nordsee, entwässert die Marsch aber vor allem schützt es vor Sturmfluten.

Fünf riesige Doppeltore von je 250 Tonnen Gewicht sorgen für einen geregelten Wasserdurchlauf zwischen Binnenhafen und Meer. Eine 25 Meter lange Schleuse mit Klappbrücke für den Autoverkehr sorgt dazu für den Wasserstandsausgleich zwischen dem Binnenhafen und Nordsee und regelt den Schiffsverkehr auf Eider und Nordsee. Kutter, Ausflugsschiffe und Privatboote die von oder nach Tönning steuern, müssen hier durch. Zum Beispiel sind von hier aus Ausflugsfahrten zu den Seehunden mit Seetierfang möglich. Außerdem startet von hier aus ein barrierefreies Restaurantschiff zu einer Tour durch die Eiderlandschaft. Weitere Infos, Fahrpläne und Tickets gibt es hier: www.adler-schiffe.de

Die imposante Technik, der Hafen, die Schleuse und der einmalige Panoramablick locken täglich und zu jeder Jahreszeit unzählige Gäste in die Nordsee-Ferienregion Wesselburen.
    
Wer mehr über das Eidersperrwerk und das Thema Küstenschutz an der Nordsee erfahren möchte, wird beeindruckt sein von diesem mächtigen Bauwerk. Auf dem Parkplatz der Dithmarscher Seite lohnt es sich, die ausführlichen Informationstafeln vor dem Rundgang zu studieren.

Der Tunnel des Eidersperrwerks dient dem PKW-Verkehr und ist daher zu durchfahren. Die Brücke kann von Fußgängern und Radfahrern überquert werden.

Das Sperrwerk dient dem Küstenschutz, daher gibt es keine offizielle Ansprache für Besucher. Es kann aber täglich von morgens bis abends auf eigene Faust entdeckt werden.

Dammstraße
25764 Wesselburenerkoog
Seite drucken
karte &|inspiration
reiseplaner: 0