Sie befinden sich hier:

Husum

Husum ist definitiv einen Besuch wert! 

  • Giebelfronten Husum  Tourismus und Stadtmarketing Husum Gmb H
  • Hafen Husum Winter Tourismus-und-Stadtmarketing-Husum-Gmb H
  • Krokusbluete Husumer Schlosspark Tourismus-und-Stadtmarketing-Husum-Gmb H

Die direkt an der Nordsee gelegene Stadt besitzt einen Binnenhafen, der bis in die Innenstadt hineinragt. Hier können Sie die historischen Schiffe aus der Nähe betrachten oder einfach den Charme der Stadt bei einem Spaziergang oder bei einem Cafébesuch genießen.

Husum ist durch Theodor Storm auch als „die graue Stadt am Meer“ bekannt. Statten Sie dem Haus von Theodor Storm in der Wasserreihe nahe dem Hafen doch einmal einen Besuch ab. Hier bekommen Sie Einblicke, wie der Dichter gelebt hat und können sehen, wo einige seiner Werke entstanden sind. Auch das Geburtshaus des Dichters können Sie ansehen, es befindet sich in der Nähe des Marktplatzes. Ebenfalls am Marktplatz, also direkt im Kern der Stadt, gelegen sind die Marienkirche, der Tine-Brunnen und das Rathaus.

Auch das Schloss vor Husum ist eine Besichtigung wert. Der Park des einzigen Schlosses an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste erstrahlt jeden Frühling in einem lila Meer aus ca. fünf Millionen Krokusblüten.

Für maritim Interessierte lohnt sich eine Besichtigung des Schifffahrtsmuseums Nordfriesland. Hier werden anschaulich die Themen Walfang, Fischerei, Schiffbau und Navigation in geschichtlichen Zusammenhängen präsentiert.

Auch Shopping-Liebhaber kommen in Husum voll auf ihre Kosten, denn mit einer Auswahl von über 100 Fachgeschäften ist für jeden das Richtige dabei!

Besondere Veranstaltungs-Highlights sind zum Beispiel die Husumer Hafentage, das Krokusblütenfest und die Husumer Krabbentage.

25813 Husum
04841 8987 - 0
04841 8987 - 90

info(at)husum-tourismus.de
www.husum-tourismus.de
Seite drucken
karte &|inspiration
reiseplaner: 0