Sie befinden sich hier: Urlaubsthemen / Entdecke Deine Region / Lieblingsplätze am Wasser / Speicherkoog Dithmarschen

Speicherkoog Meldorfer Bucht

Ein Naturraum mit einer einzigartigen Landschaft – Ruhe und Erholung für Mensch und Tier.

  • Koniks
  • Speicherkoog
  • Zugvögel
  • Surfen

Koniks - etwas ganz Besonderes

In der Meldorfer Bucht entstand in den 70er Jahren ein moderner Koog mit zwei ausgedehnten Naturschutzgebieten. Bis zu 250 Vogelarten lassen sich hier beobachten und auf der offenen Graslandschaft weiden Schafe, Robust-Rinder und Konik-Wildpferde.

Zwei Badestellen laden zum Schwimmen in der Nordsee ein und Nationalpark-Wattführer zeigen das einzigartige Leben im Weltnaturerbe. Zwei ausgeschilderte Nordic Walkingstrecken, Inline-Skating, Radfahren, Angeln und Surfen sind weitere attraktive Möglichkeiten eine aktive Zeit im Speicherkoog zu verbringen.

Kombinationsmöglichkeiten mit Rad- oder Spaziertouren:
Durch den Speicherkoog verläuft derNordseeküstenradweg am Deich entlang Richtung Büsum. Vom Hafen aus gibt es die Möglichkeit nach Friedrichskoog zu radeln.
Auf dem Deich lässt es sich herrlich spazieren gehen, man kann den Wind spüren und einen freien Blick über das Wattenmeer bis zum Horizont genießen.

Alle Informationen zum

www.speicherkoog-meldorferbucht.de
Seite drucken
Urlaubsthemen
    karte &|inspiration
    reiseplaner: 0