Sie befinden sich hier: Veranstaltungen / echt Tradition / Heider Marktfrieden

Heider Marktfrieden

In Dithmarschens Kreisstadt Heide findet regelmäßig das große Mittelalterspektakel Marktfrieden statt.

  • Der Marktfrieden ist ein Spektakel für jung und alt
  • Großer Festumzug um den Heider Markt
  • Ring- und Rolandreiten
  • Historische Gaukelei
  • Marktfrieden - Familienzeit

Echt mittelalterlich

Das imposante historische Fest erinnert an die Zeit des 15. und 16. Jahrhunderts, als Dithmarschen eine freie Bauernrepublik war und das Dithmarscher Landrecht allen Händlern und Besuchern des Heider Marktes absoluten Frieden und damit ungestörten Handel und Wandel garantierte.

Wie einst vor fünfhundert Jahren herrscht heute zum Heider Marktfrieden ein buntfröhliches, lebendiges Markttreiben. Bauern, Handwerker, Gaukler, Tänzer und Musikanten sind in ihren historischen Trachten unterwegs und bieten in einer authentischen Szenerie ihre Waren und Künste feil. 

Neben dem historischen Markt dominiert das Freilichtschauspiel „Sag dem König Gute Nacht“ das mittelalterliche Geschehen und lässt Schauspieler und Laien Dithmarschens Geschichte erzählen. Besonderes Augenmerk verdient daneben die gültige Bauernhochzeit, das Ring- und Rolandreiten, ein großer Festumzug und zum Abschluss ein großes Finale.

Das komplette Programm finden Sie auf der offiziellen Homepage www.heider-marktfrieden.de. Außerdem gibt es weitere Informationen zu dieser Veranstaltung auf der Homepage der Stadt Heide. Der nächste Heider Marktfrieden findet vom 4. bis 7. Juli 2019 statt.

Seite drucken
Veranstaltungen
    karte &|inspiration
    reiseplaner: 0