Klaus-Groth-Wanderweg

GPX

PDF

17,90 km lang
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Tolles Panorama
Wandern
  • 04:28 h
  • 91 m
  • 94 m
  • 52 m
  • 17,90 km
  • Start: Museumsinsel Lüttenheid mit Klaus-Groth-Haus
  • Ziel: Tellingstedt, Töpferdenkmal / Snövit Café
Wandern Sie auf den Spuren von Klaus Groth von Tellingstedt nach Heide.
Der Lyriker und Schriftsteller Klaus Groth wurde 1819 in Heide geboren.
Es ist anzunehmen, dass Klaus Groth diesen Weg oft von seinem Geburtsort Heide zu den Geschwistern seiner Mutter gewandert ist. Die Strecke ist knapp 17 Kilometer lang und führt durch Wald- und Moorgebiete. 

Wegpunkte

Start
Museumsinsel Lüttenheid mit Klaus-Groth-Haus
Eiscafe Nelo
Eisdiele / Eiscafé
fidelio_logo
Fidelio
Bistro

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Ein Traumpfad durch die vielseitige Dithmarscher Landschaft: Von der Kirche in Tellingstedt geht es durch die Geest, dem Süderholmer Moor zum Heider Stadtpark und dann durch die Waldschlösschenstraße bis zur Museumsinsel Lüttenheid.

Toureigenschaften

  • Einkehrmöglichkeit

  • Kulinarisch interessant

  • Kulturell interessant

  • Natur Highlight

  • Unterkunftsmöglichkeit

Anreise & Parken

Zahlreiche Parkmöglichkeiten (u. a. Marktplatz Heide)
Bahnhof Heide
Busse:
2619 Heide - Tellingstedt - Dellstedt
2820 und 2820RUDI Rendsburg - Tellingstedt - Heide
Fahrpläne unter: www.dithmarschenbus.de

Autor:in

Dithmarschen Tourismus e.V.
Markt 10
25746 Heide

Organisation

Dithmarschen Tourismus e.V.

In der Nähe