Radtour: Luftkurort zum Wohlfühlen

GPX

PDF

32,22 km lang
Rundweg
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Tolles Panorama
Radfahren
  • 02:05 h
  • 79 m
  • 76 m
  • 5 m
  • 49 m
  • 44 m
  • 32,22 km
  • Ziel: ZOB Bürgermeister-Golz-Platz
Diese Tour entspricht im Wesentlichen der Themen-Radroute Von Kanal und Steinzeitgräbern.
Albersdorf ist ein Ort mit historischen Funden und Luftkurort mit erfrischend positiver Wirkung auf Körper und Seele direkt am Nord-Ostsee-Kanal.

Der Luftkurort Albersdorf zwischen Kanal und Küste bietet allen Urlaubern, die sich gerne in der freien Natur bewegen, Abwechslung und interessante Ziele. Das wohltuende Klima, aufgrund dessen Albersdorf mit dem Beinamen Luftkurort „geadelt“ wurde, resultiert aus dem gesunden Mix aus frischer Nordseebrise und der satten Luft des waldreichen Umlandes. Nicht nur Wanderfreunde und Radfahrer schätzen das gut gekennzeichnete Wegenetz. In der Ortsmitte liegt der gepflegte Kurpark mit seiner beliebten Freilichtbühne. Der Steinzeitpark Dithmarschen ist ein spannendes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Wegpunkte

Bürgerhaus, Albersdorf
Historische Stätten

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Albersdorf ist umgeben von einer reizvollen Geestlandschaft. 
Radlern bietet die leicht hügelige Tour interessante Aussichtspunkte. Entlang des Nord-Ostsee-Kanals gibt es „Dicke Pötte“ aus aller Welt zu bestaunen. Gemütliche Einkehrmöglichkeiten sorgen für genussreiche Verschnaufpausen. 

Toureigenschaften

  • Fahrradtauglich

  • Kulturell interessant

  • Natur Highlight

  • Rundweg

  • Unterkunftsmöglichkeit

Autor:in

Dithmarschen Tourismus e.V.
Markt 10
25746 Heide

Organisation

Dithmarschen Tourismus e.V.

In der Nähe